Covid Extra

Aufgrund der Covid-19 und vor allem um mögliche Ansteckungsrisiken zu reduzieren, haben wir unsere bisherigen rigorosen Reinigungsstandards verstärkt. Bitte beachten Sie, dass wir neue Sicherheitsvorkehrungen einhalten müssen und daß dadurch gewisse Serviceleistungen vorübergehend eingeschränkt sind.

Die kanarische Regierung hat ab den 14. August 2020 die Maskenpflicht verschärft.  Die Gesichtsmaske muß nun in allen öffentlichen Bereichen (drinnen wie draußen, inklusive auf der Straße), sowie privat-öffentlichen Bereichen getragen werden, unabhängig ob man den Sicherheitsabstand von 1,50 Metern wahren kann. Die Maske muß korrekt getragen werden und den Mund und die Nase komplett abdecken.

In sämtlichen Gastronomie und Hotellerie Gewerben ist die Maskenpflicht auch verschärft, beim Einnehmen von Speisen und Getränken darf sie abgelegt werden.

Damit wir einen besseren Service leisten und das Hygiene-Protokoll einhalten können sind folgende Regeln zu berücksichtigen:

Im Appartement:

  1. Check-out 11:00, check-in 16:00.
  2. Bedingt durch die aufwendigeren Reinigungs und Desinfektionsprotokolle sind Appartementwechsel momentan nicht möglich.
  3. Besuche von Freunden oder Bekannten die nicht in der Anlage wohnen sind aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.
  4. Das Appartement wird vom Hauspersonal in Abwesenheit des Gastes gereinigt. Sollte dies nicht möglich sein muß der Gast und das Zimmermädchen einen Mundschutz tragen.
  5. Sollte ein technischer Mangel im Appartement vorkommen und der Techniker in Ihrer Anwesenheit kommen müssen, muß ein Mundschutz aufgesetzt werden.
  6. Bitte entsorgen Sie benutzte Gesichtsmasken und Einweghandschuhe ausschließlich im Abfalleimer im Bad, da dieser für eine sichere Endsorgung mit einem Fußpedal geöffnet wird.
  7. Zusätzliche Kopfkissen und Decken befinden sich desinfiziert und geschlossen im Schlafzimmerschrank.
  8. Aus Hygienegründen haben wir die Infomappe, den Teppich, sowie nicht essentielle Dekorationsgegenstände (Vase, Kerzenhalter & Kerze) und einige Küchenartikel aus dem Appartement entfernt. Wenn Sie eine zusätzliche Schüssel, Topf, Butterdose o.ä. benötigen, fragen Sie bitte das Hauspersonal damit es Ihnen ausgehändigt werden kann.

Gemeinschaftszonen:

  1. Auf jeder Etage sowie am Pool sind Desinfektionsmittelspender angebracht, bitte Nutzen Sie diese beim Eintreten und Verlassen der Anlage.
  1. Den Fahrstuhl bitte nur Personen des selben Appartements auf einmal benutzen. Bitte nutzen Sie die Händedesinfektionsgels vor und nach Betätigung der Fahrstuhltasten.
  2. Bitte beachten Sie den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen und dem Hauspersonal. In den Gemeinschaftszonen muß seit dem 14. August Mundschutz getragen werden
  3. In der Rezeption sowie im Poolareal haben wir die zu einhaltenden Sicherheitsabstände markiert, bzw sind die Liegen auf Sicherheitsabstand voneinander aufgestellt.
  4. Am Pool darf die Maske zum Schwimmen abgezogen werden und wenn man sich auf der Liege/Handtuch befindet und den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen/Leuten wahren kann, die nicht zur Familieneinheit gehören. Beim Zugang zum Poolareal bis zur Liege, sowie beim Verlassen des Poolareals muß die Gesichtsmaske getragen werden.
  5. Bitte die Einweghinweisschilder an den Glastüren am Pool beachten.
  6. Die Liegen am Pool werden jeden Morgen von unserem Personal desinfiziert. Bitte berücksichtigen Sie den 1,5 Meter einzuhaltenden Abstand zu den anderen Gästen.
  7. Die Auflagen für die Liegen am Pool befinden sich in Ihrem Appartement. Bitte nehmen Sie diese wieder zurück auf das Zimmer wenn Sie den Pool verlassen. Sollten Sie im Laufe des Tages die Liege am Pool wechseln bitten wir Sie die hinterlassene Liege mit dem dafür vorgesehenen Desinfektionsmittel zu besprühen (befinden sich an den Toiletten).
  8. Der Pool darf zu 75% seiner Kapazität genutzt werden, d.h. das sich zur gleichen Zeit nicht Mehr wie 18 Personen im Pool befinden dürfen.
  9. Vor Nutzung der Dusche oder Umkleidekabine bitte die Hände mit dem vorgesehenem Desinfektionsmittel waschen.
  10. Das Rauchen in sämtlichen Formen (Tabak, e-Zigaretten, shisha, etc) ist in öffentlichen Bereichen inklusive Terrassen, in der Anlage sowie außerhalb, verboten wenn nicht der Sicherheitsabstand von 2 Metern zu anderen Leuten eingehalten werden kann.

Außerhalb der Anlage:

Im Allgemeinen:

In offenen Bereichen: Sicherheitsabstand von 1,5 Metern wahren und Maskenpflicht (auch auf der Straße)

In geschlossenen Bereichen: In Supermärkten, Geschäften, Restaurants usw ist Mundschutz Pflicht, sowie Hände vor Eintritt desinfizieren oder Einweghandschuhe tragen.

Öffentliche Verkehrsmittel: (Bus und Taxi) Maskenpflicht, In Personenwagen herrscht Maskenpflicht wenn in einem Wagen nicht zur gleichen Familie gehörende Personen fahren. Im Bus wird Bargeld nicht mehr akzeptiert, man kann mit EC-Karte bezahlen.

Strand: Sicherheitsabstand wahren. Bei Liegen- und Sonnenschirmmiete Regeln beachten. Die Maske darf zum Baden abgezogen werden sowie wenn man sich auf der Liege/Handtuch befindet und den 1,5 Meter Abstand zu anderen Leuten die nicht zur Familieneinheit gehören einhalten kann.

Restaurants, Cafés und Bars: Zwischen den Tischen muss der Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Es wird empfohlen, einen Tisch zu reservieren. Im Innern der Lokale sowie auf den Terrassen muß Mundschutz getragen werden, außer beim Essen und Trinken.

WICHTIG!!!

Sollten Sie sich unwohl fühlen, bzw. ein oder mehrere Coronavirus verdächtige Symptome haben (Fieber, Husten, Müdigkeit/Schlappheit, Atemnot, Durchfall, allgemeine Schmerzen, Hals-/Kopfweh, Geschmacks-/Geruchsverlust usw.), bitte das Appartement unter keinen Umständen verlassen und sofort Ihren Reiseveranstalter und die Rezeption verständigen.

^


Lieber Gast!

In unserer Anlage Las Afortunadas heißen wir Sie herzlich willkommen und hoffen, daß Sie die Erholung finden werden, die Sie sich gewünscht haben.

Wir erlauben uns, Ihnen hiermit einige Tips zu geben, die dazu beitragen sollen, Ihren Aufenthalt angenehmer zu gestalten:

  1. Unsere Rezeption ist von 9.00 – 14.00 Uhr geöffnet, donnerstags und sonntags geschlossen. Bei Ankünften außerhalb der Öffnungszeiten empfängt Sie einer unserer Mitarbeiter.
  2. Gern können Sie Ihre Post am Empfang abgeben. Auf Wunsch erhalten Sie gegen Hinterlegung eines Pfandes einen weiteren Schlüsselsatz.
  3. Die Zimmermädchen reinigen Ihr Apartment 3x, wechseln Handtücher 3x und die Bettwäsche 1x wöchentlich (Geschirr wird nicht abgewaschen). Sollten Sie einmal zusätzlich ein Handtuch benötigen, sagen Sie es bitte am Empfang – wir helfen prompt. Es kann sein, daß aufgrund von Abreisen an einem  bestimmten Wochentag unsere Zimmermädchen mit Arbeit überlastet sind, dann ist es möglich, daß Ihr Apartment später als sonst gereinigt wird. Bitte haben Sie Verständnis dafür, es passiert wirklich sehr selten.
  4. Brötchen kommen jeden Tag frisch, ab 8.30 Uhr morgens. An den Personalruhetagen bitten wir Sie, sich Ihrer Brötchen (2 Stück pro Person) im Paterre selbst zu bedienen. Denken Sie bitte an Ihr Frühstück, falls Sie Ausflüge geplant haben, die vor 8.30 Uhr losgehen.
  5. Sollte ein technischer Mangel in Ihrem Apartment auftreten, geben Sie bitte am Empfang Bescheid. Unser technischer Dienst wird sobald wie möglich kommen.
  6. Für das Deponieren von Wertgegenständen (Reisepass, Reiseschecks, Tickets, etc.) haben wir extra Safes in allen Apartments angebracht. Die Mietgebühren sind gering.
  7. Laut spanischem Gesetz ist es ab 01. Januar 2006 nicht mehr gestattet innerhalb der Apartments zu rauchen. Es ist erlaubt auf der Terrasse bzw. Balkon, sowie in den restlichen offenen Bereichen der Anlage zu rauchen, bitten jedoch um Rücksichtnahme auf andere Gäste.
  8. Um dem Gesetz genüge zu tun sind die Rauchmelder in den Apartments sehr sensibel eingestellt und werden daher sehr leicht ausgelöst. Beachten Sie deswegen bitte auch, daß beim Kochen die Schlafzimmertür geschlossen ist, um mögliche falsche Feueralarme zu vermeiden.
  9. Ein großes Einkaufszentrum befindet sich knapp 10 Minuten von unserer Anlage entfernt. Dort können Sie „fast“ alles kaufen – vergleichen Sie aber die Preise.
  10. Aus Rücksicht auf Ihre Miturlauber in diesem Haus, bitten wir Sie, die Ruhezeiten von 13.00 bis 15.00 Uhr und von 22.00 bis 08.00 Uhr einzuhalten, sowie das Schwimmbad nicht vor 8.00 Uhr morgens und nach Sonnenuntergang zu benützen. Bitte ziehen Sie, wenn möglich „leise“ Schuhe in dem Apartment an, da die Keramikfußböden leider den Schall der Absätze, etc. übertragen.
  11. Eine Bitte: Kopfkissen, Badetücher und Handtücher des Hauses können nicht an den Strand bzw. an den Pool mitgenommen werden. Bedenken Sie bitte, daß unsere Wäsche sehr teuer ist und wir sie in dem Zustand erhalten wollen, in dem Sie sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt in unserem Haus vorfinden möchten.
  12. Es ist kein Zeichen von Rücksichtsnahme Ihren Mitbewohnern gegenüber, früh morgens Liegen mit Handtüchern zu reservieren und dann den Rest des Tages am Strand zu verbringen, ohne sie zu nutzen. Spätaufsteher wollen sicherlich auch die Sonne am Pool geniessen, ohne reservierte und unbelegte Liegen vorzufinden.
  13. Die Auflagen unserer Liegen sind ausschließlich für den Gebrauch am Pool bestimmt. Um die Auflagen vor Taueinbrüchen und Flugsand zu schützen, bitten wir Sie, diese nach Gebrauch an ihren Lagerort zurückzubringen.
  14. Die Benutzung des Schwimmbades erfolgt auf eigene Gefahr; Erwachsene haften für Sie begleitende Kinder. Die Tiefe des Schwimmbades ist am Beckenrand angegeben. Bitte beachten und befolgen Sie das Hinweisschild im Poolbereich.
    Für Notfälle sind 2 Rettungsringe sowie ein Verbandskasten vorhanden.. Erforderlichenfalls ist die Rezeption zu verständigen bzw. ein Notarzt anzurufen (s. Hinzeisschild im Poolbereich)
  15. Bitte schließen Sie auch die Sonnenschirme am Pool jeweils nach Benutzung und Gebrauch, und kurbeln Sie nachts die Markise an Ihrer Terrasse bis zu wenigen Zentimetern unter den Anschlag hoch.
  16. Bitte schließen Sie die Gartentür nach Betreten und Verlassen der Anlage. Öffnen Sie das Gartentor erst über die Fernbedienung, nachdem Sie über die Sprechanlage festgestellt haben, wer Einlaß begehrt.
  17. Das Füttern und Halten hiesiger Hunde, Katzen und Tauben ist innerhalb der Anlage nicht gestattet. Die Tiere sind nicht nur nicht geimpft und können daher Infektionsträger sein, sondern sie bleiben bei uns in der Anlage nachdem der Gast, der sie gefüttert hat, abreist. Nachfolgende Gäste sind vielleicht nicht unbedingt große Tierliebhaber!
  18. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, kommen Sie bitte an unseren Empfang. Wir haben Personal, das einigermaßen gut Sprachen spricht und es wird immer bemüht sein, Ihnen zu helfen.

Nun wünschen wir Ihnen einen schönen Aufenthalt und viele sonnige Tage. Sollte es aber einmal regnen – im Süden Gran Canaria etwa 5 Tage im Jahr – seien Sie nicht allzu enttäuscht. Bedenken Sie bitte, daß unsere Insel viel Wasser braucht!

Freundliche Grüße,
Die Direktion

 

^


Telefonieren

Um Ihr Telefon zu aktivieren wählen Sie bitte die 9 oder wenden sich an die Rezeption, damit diese Ihre Linie freischaltet.

Um ins Ausland zu telefonieren:
0 (Tut-ton) 00 + 49 (für Deutschland) + (Vorwahl ohne Null) + (Telefonnummer)

Von Zimmer zu Zimmer:
1 + Zimmernummer
zB. Für Apt 6, die „106“ wählen

Von Zimmer zur Rezeption:
9

Unsere Telefonnummern sind:
00 34 928 76 68 61,  00 34 928 77 12 23

DIREKTDURCHWAHLNUMMER:
124

Wenn Sie von auswärts direkt angerufen werden wollen geben Sie bitte eine der obigen Telefonnummern und Ihre DIREKTDURCHWAHLNUMMER an. Der Anrufer wählt die Telefonnummer an, und kann während dem Ablauf des Bandes schon die Durchwahlnummer wählen.

 

^


Wichtige Telefonnummern:

NOTARZT (Dr Felipe Cáceres):
928 76 12 92

Notruf (Feuerwehr, Polizei, Notarzt):
112

TUI Center:
SMS: +49 1768 88 444 22
DE: +49 511 353 60 100
AT: +43 138 51 326
CH: +41 315 672 193

Rezeptionist:
+34 656 424 375
+34 649 862 151 (nur in dringenden Notfällen)

 

^


Praktische Adressen

A: Las Afortunadas

  1. Shopping Centre CITA, Avda. de Alemania
  2. Shopping Centre LA SANDIA, Avda. de Alemania
  3. Shopping Centre YUMBO, Avda. de EEUU
  4. APOTHEKE & OPTIKER / FARMACIA & OPTICA Avda. de Alemania/ Avda. de Francia
  5. DOKTOR FELIPE CACERES, Avda. España/Avda EEUU
  6. TOURISTENINFORMATION / OFICINA DE TURISMO
  7. DEUTSCHER SUPERMARKT, Supermercado alemán, Avda. Alf. Provisionales, Apts. Tirajana
  8. DEUTSCHER FRISÖR, Peluqueria de habla alemana/inglesa, Avda. Tirajana, Apts. Sol y Mar

Wenn Sie einen Masseur benötigen (Gegen Schmerzen oder zur Entspannung), können Sie einen Termin für einen Hausbesuch an der Rezeption vereinbaren.

 

^


Las Afortunadas

Telefon: 928 76 68 61
Fax: 928 76 98 99

Avda de Bonn 8,
Playa del Inglés